• Es handelt sich um ein einzigartiges lichtdurchflutetes Designer-Dachgeschoss mit ca. 238 m² herrschaftlicher Wohnfläche.

    Die Wohnung verfügt über ein exklusives Entrée, eine Abstellkammer, ein Gäste-WC, ein großzügiges und stilvolles Wohn- und Speisezimmer mit Kamin und eine exklusive Bar hinter dem Kamin.

    Außerdem verfügt es über eine erstklassige Küche mit hochwertigen Einbauten sowie ein Schlafzimmer mit Zugang zum Sonnenbalkon, ein komfortables Ankleidezimmer, ein modernes Kinderzimmer sowie einem exklusiven Designer-Badezimmer mit Sauna, Duschbad sowie Gäste-WC im Kinderzimmer.

    Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen gehören: hochwertige Gesamteinrichtung, exklusive Küche, hochwertige Parkettböden, Kamin aus hochwertigen Granit, Treppe aus hochwertigen Granit zur Dachterrasse, alle Fenster verfügen über elektrisch gesteuerte Rolladen , exklusives Designer-Bad, Sauna, komfortables Ankleide, 3 Balkone sowie eine exklusive ca. 60 m² große Dachterrasse.

    Bei der Dachgeschoss Wohnung handelt sich um einen Erstbezug nach kompletter Sanierung und Modernisierung. Es befindet sich in einem perfekten und exklusiven Gesamtzustand.

    Es besteht keinerlei Modernisierungsbedarf. Die Heizungs – Warmwasserversorgung erfolgt über eine Ölzentralheizung.
    Das Haus verfügt über einen Aufzug. Das monatliche Wohngeld für die Wohnung beträgt ca. 400 € inkl. – Heiz- und Warmwasserkosten und Gärtner, zzgl. Instandhaltungsrücklagen.

    Die Dachgeschoss Wohnung ist bezugsfrei.

    Erleben Sie Wohn- und Lebensqualität auf höchstem Niveau im Luisenpark Berlin: dem Meisterstück der renommierten Architekturbüros Grüntuch Ernst und Axthelm Rolvien. Hier ist ein Raum für individuelle Entfaltung entstanden: rund 400 vielfältige, hochwertig ausgestattete Wohnungen mit idyllisch-grünem Innenhof und traumhaft geschnittenen Wohneinheiten.
    Das Quartier Luisenpark in Berlin ist das Beste aus zwei Welten. In der Stallschreiber Straße, direkt am Luisenstädtischen Kirchpark, trifft Geschichte auf Moderne wie nirgends sonst: Ehemals Ost auf West und Idylle auf Großstadtflair. Dort, wo die Berliner Mauer einst trennte, was heute zusammengehört: das hippe Kreuzberg und das historische Erbe in Mitte. Ideal für Familien, die am städtischen Leben der Hauptstadt teilhaben und entspannt im Grünen leben möchten.

    Ob Berlin, Hamburg oder München, der Wohntrend hin zur Reduktion auf das Wesentliche ist allgegenwärtig. Warum also noch hohe Mieten zahlen, wenn ausgeklügelte Grundrisse und Objektkonzepte auf kleinem Raum alles für ein angenehmes Wohnen bieten? Kosten reduzieren, effizient leben — das ist die Devise.
    Mit steigenden Quadratmeterpreisen in urbanen Zentren wächst auch der Bedarf nach finanzierbarem Wohnraum — seien es kompakte Wohnungen oder ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft. Wer diesen Trend aufgreift und ihn für das Morgen gestaltet, der investiert auf clevere Weise.
    Profitabel Investieren kann so einfach sein. Wenn nun noch ein Servicepaket das Angebot abrundet, das dank ausgewählter externer Partner all die zeitaufwändigen Verwaltungsaufgaben übernimmt, dann ist der Moment reif, zuzugreifen

    Mit MOMENTE BERLIN gelangt ein Neubau mit vier modernen Stadthäusern in das Herz von Berlin-City-West. Ein faszinierendes Wohnensemble, welches Charlottenburg-Wilmersdorf mit neuem Leben füllen und dem hohen Anspruch dieses Bezirks vollkommen gerecht wird: dank erlesener Materialien und Armaturen, einem liebevoll gestalteten, naturnahen Innenhof sowie Gemeinschaftsdachgärten und individuellen Grundrissen.
    Erleben Sie ganz besondere MOMENTE: direkt in der Bundesallee und Nachodstraße am Prager Platz, wo zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten auf Ihren Besuch warten. Kleine Boutiquen, Geschäfte und der „Tante-Emma-Laden“ um die Ecke – wie in einem gemütlich-ruhigen Ort – und doch inmitten von Berlins Zentrum: in unmittelbarer Nähe vom weltberühmten Kaufhaus KaDeWe und der noblen Flaniermeile Kurfürstendamm.

    Diese 87,5 m² große 2-Zimmerwohnung wurde in Jahr 2013 fertiggestellt und besteht aus Flur, 42,5 m² großem Wohn- und Essbereich, großzügiger Terrasse mit kleinem Gartenanteil, Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Wanne und Dusche.

    Erstbezug nach Fertigstellung: 53,68 m² große 2-Zimmerwohnung zur langfristigen Miete.

    Die Wohnung liegt im 3.OG und verfügt über Flur, Badezimmer mit bodengleicher Dusche und Hauswirtschaftsraum, großzügiger Wohn- und Essbereich mit Einbauküche, Balkon, Schlafzimmer, Keller, Gartenmitbenutzung.

    Diese 46 m² große Wohnung befindet sich im 4. OG in den Choriner Höfen, einem 2010 gebauten Wohnensemble.

    Die Wohnung ist durch 4 große Fenster mit französischem Balkon sehr hell und verfügt über ein Wohn- und Essbereich verbunden mit einem Schlafzimmer, eine voll ausgestattete Küche und ein gefliestes Badezimmer mit Waschmaschine und Trockner.

    Der begrünte Innenhof und ein bequemer und sicherer Fahrradabstellraum machen den Alltag angenehmer.

    Nachhaltigkeit ist bei dieser Wohnung das Schlusswort. Durch die hochgedämmte Fassade mit außenliegendem Sonnenschutz und die extrem effiziente Fußbodenheizung und passive Kühlung ist ein angemessener Komfort in der Wohnung durch das ganze Jahr erreicht.

    Die Energieversorgung erfolgt durch eine umweltfreundliche geothermische Anlage.
    Damit hält die Wohnung sowie das ganze Gebäude die Anforderungen eines Niedrigenergiehauses ein.

    Auf einem Grundstück von 1.843 Quadratmetern werden 59 Wohnungen mit Grundrissen zwischen 36 und 145 Quadratmetern realisiert. Preise ab 265.000,00 €.
    Die Architektur des Gebäudeensembles aus Vorderhaus und Hinterhaus führt die Ideen der traditionellen Moderne in eine zeitgenössische Konzeptionssprache weiter und verbindet sie mit den Anforderungen an moderne Wohnbedürfnisse.
    Die repräsentative Straßenfassade stellt mit ihrer horizontalen Aufteilung die unterschiedlichen Charaktere der Geschosse dar. Das Erdgeschoss und erste Obergeschoss werden durch den massiven Sockel aus Backstein betont und geben dem gesamten Gebäude eine solide Anmutung. Dabei wird zwischen dem Erdgeschoss und der darüber liegenden Beletage in der Ausgestaltung fein differenziert. Die Obergeschosse wenden sich in allen Gebäudeteilen mit ihren offenen Balkonen dem Licht zu und vermitteln mit ihren Putzfassaden eine klar gegliederte Struktur. Dies wird in einigen Einheiten durch weitere Dachterrassen unterstützt. Der repräsentative und besonders inszenierte zentrale Eingang zeigt die besondere Bedeutung der baulichen Anlage als wegweisende Architektur im gesamten Quartier.
    Die Wohneinheiten geben eine zeitgemäße Antwort auf die individuellen Bedürfnisse an die modernen Lebensgewohnheiten. Dabei können unterschiedliche Wünsche berücksichtigt werden und auch zukunftsorientierte Veränderungen einbezogen werden. Damit entsteht ein Stadthausensemble, das wegweisend für die Gestaltung heutiger europäischer Städte ist und eine zukunftsorientierte Konzeption aufweist.

    Auf einem Grundstück von 1.843 Quadratmetern werden 59 Wohnungen mit Grundrissen zwischen 36 und 145 Quadratmetern realisiert. Preise ab 275.000 €.

    Die Architektur des Gebäudeensembles aus Vorderhaus und Hinterhaus führt die Ideen der traditionellen Moderne in eine zeitgenössische Konzeptionssprache weiter und verbindet sie mit den Anforderungen an moderne Wohnbedürfnisse.
    Die repräsentative Straßenfassade stellt mit ihrer horizontalen Aufteilung die unterschiedlichen Charaktere der Geschosse dar. Das Erdgeschoss und erste Obergeschoss werden durch den massiven Sockel aus Backstein betont und geben dem gesamten Gebäude eine solide Anmutung. Dabei wird zwischen dem Erdgeschoss und der darüber liegenden Beletage in der Ausgestaltung fein differenziert. Die Obergeschosse wenden sich in allen Gebäudeteilen mit ihren offenen Balkonen dem Licht zu und vermitteln mit ihren Putzfassaden eine klar gegliederte Struktur. Dies wird in einigen Einheiten durch weitere Dachterrassen unterstützt. Der repräsentative und besonders inszenierte zentrale Eingang zeigt die besondere Bedeutung der baulichen Anlage als wegweisende Architektur im gesamten Quartier.
    Die Wohneinheiten geben eine zeitgemäße Antwort auf die individuellen Bedürfnisse an die modernen Lebensgewohnheiten. Dabei können unterschiedliche Wünsche berücksichtigt werden und auch zukunftsorientierte Veränderungen einbezogen werden. Damit entsteht ein Stadthausensemble, das wegweisend für die Gestaltung heutiger europäischer Städte ist und eine zukunftsorientierte Konzeption aufweist.

    Die 103 m² große exklusive Wohnung im Erstbezug liegt im 3. Obergeschoss eines eleganten Neubauhauses namens The Wave: Dieses beeindruckende Gebäude wurde auf dem letzten verfügbaren Baugrundstück der Mediaspree am Spreeufer gebaut.

    Es besteht aus einem Entree, großzügigem Wohn- und Essbereich mit voll ausgestatteter hochwertiger Einbauküche, Hauswirtschaftsraum und Balkon mit Spreeblick und Süd-Ausrichtung, Bad 1 mit bodengleicher Dusche, Bad 2 mit Wanne, zwei Schlafzimmer (eins davon mit Spreeblick), Arbeitszimmer mit Schlafsofa, Keller und einer großen Terrasse mit spektakulärem 360° Blick über die Berliner Skyline zur gemeinsamen Nutzung.